Mehrfamilienhaus für Sanierungswillige in Burg

  • Wohnfläche
    370m²
  • Zimmer
    3
  • Kaufpreis
    29.000,00€
  • Bezugsfrei ab
    01.06.2019

Das ca. 1910 massiv gebaute Mehrfamilienhaus ist von Grund auf zu sanieren. Auch die zwischenzeitlichen Modernisierungen, wie die 1999 eingebaute Gasheizung, die Badmodernisierung usw. entsprechen nicht mehr dem heutigen Standart bzw. Anforderungen und sind auch nicht mehr gebrauchsfähig.

Wie bereits angeführt, muss dieses Haus komplett neu aufgebaut werden. Schön sind die äußere Form und die Lage des Hauses. Die Innenwände und der Keller bestehen aus Ziegelmauerwerk. Als Geschossdecken sind im Keller eine Gewölbedecke aus Ziegelsteinen und für die Geschosse wurden Holzbalkendecken eingebaut. Eine Dämmung der obersten Geschossdecke ist nicht vorhanden. Die Kellertreppe ist massiv mit Ziegelrollschicht und die Geschosstreppen sind in repräsentativer Holzkonstruktion gebaut. Den Eingangsbereich ziert eine zweiflügelige Eingangstür aus Holz mit Oberlicht. Das Dach ist ungedämmt, bestehend aus einer Holzdachkonstruktion und ist in Form eines Berliner Daches erstellt. Als ursprüngliche Raumaufteilung waren im Erdgeschoss eine Wohnung mit Küche, Bad/WC und vier Zimmer. Im Obergeschoss war eine Wohnung mit Küche, Bad/WC und fünf Zimmer und im Dachgeschoss eine Wohnung mit Küche, Bad/WC und zwei bis drei Zimmern.

Mit dem noch ausbaufähigen Dachboden beträgt die derzeitig vorhandene Wohnfläche ca. 370 m². Die Nutzfläche der Kellerräume beträgt ca. 120 m². Die Grundstücksfläche beträgt 307 m² und ist voll erschlossen.

Es besteht eine einseitige Grenzbebauung des Wohnhauses, der Garage und des massiven Schuppens. Zur Einfriedung dient ein Holzzaun. In Anbetracht der schönen Fassaden
und der guten Lage, kann man mit einer gut durchdachten Sanierung dieses Haus zu einem Muster bzw. Vorzeigeobjekt herstellen. Einer vorteilhaften Vermietung stünde dann nichts mehr im Weg, zumal zum Haus auch drei Pkw-Stellplätze geschaffen werden könnten.

Ausstattungsmerkmale

  • zentrale Gasheizung
  • zentraler Wasser- und Abwasseranschluss
  • volle Unterkellerung

Raumaufteilung:

  • Keller - pro Wohnung 1-2 Kellerräume
  • Erdgeschoss - 4 Zimmer (Küche, Bad mit WC)
  • Obergeschoss - 5 Zimmer (Küche, Bad mit WC)
  • Dachgeschoss - 2-3 Zimmer ( Küche, Bad mit WC)

Lage

Das Verkaufsobjekt befindet sich in der 24.000 Einwohner zählenden Kreisstadt Burg (bei Magdeburg in Sachsen-Anhalt). Zum Kreis gehören allerdings über 90.000 Einwohner. Die Stadt Burg liegt im Mittelzentrum zwischen dem Oberzentrum Magdeburg und dem Grundzentrum Genthin. Burg verfügt über eine gute verkehrliche als auch soziale Infrastruktur. Kindergärten, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen, ein Krankenhaus sind vorhanden. Die Landeshauptstadt Magdeburg ist nur ca. 25 km vom Objekt entfernt und Genthin nur ca. 26 km. Eine direkte Anbindung gibt es zur B 1 und B 246a. Das Verkaufsobjekt selbst steht am südlichen Rand des Stadtkerns von Burg und ist gerade mal 500 m vom Markt entfernt.

Maklerprovision

Unsere Maklerprovision beträgt 7,14 % des Kaufpreises inkl. MwST. Die Provision ist verdient und fällig bei Abschluss des Kaufvertrages und durch den Käufer direkt an uns zu zahlen. Sie ist nicht Kaufpreisbestandteil.

Sonstiges

Die Angaben zum Verkaufsobjekt wurden uns vom Eigentümer genannt. Trotz aller Sorgfalt unsererseits können wir dafür keine Haftung übernehmen. Wir verweisen auf unsere AGB, abrufbar von unserer Webseite (rommel-immobau.de), insbesondere darauf, dass der Empfänger des Exposes bestätigt, dass ihm das Angebot nicht bekannt ist bzw. er uns bei Bekanntsein darüber informieren muss.
Weiterhin bitten wir bei Anfragen zum Objekt um konkrete Angaben des Interessenten (Anschrift, telefonische Erreichbarkeit). Eine Besichtigung kann mit uns relativ kurzfristig vereinbart werden.

Zurück