Teilsaniertes Mehrfamilienhaus mit Solarmodulen in Schneeberg im Erzgebirge

  • Wohnfläche
    300m²
  • Zimmer
    12
  • Kaufpreis
    192.000,00€
  • Bezugsfrei ab
    03.07.2020

Das ca. 1884 gebaute Haus ist zu 75% unterkellert, zweigeschossig und hat nunmehr ein gut ausgebautes Dachgeschoss.

Dieses Anwesen wurde ursprünglich nach der Wende geerbt. Der Eigentümer begann für eine spätere Vermietung das Haus zu sanieren, indem er alle Fenster und die Elektrik erneuern ließ. Im Jahr 2002 gab es einen Eigentümerwechsel und die begonnenen Sanierungen wurden fortgesetzt: das komplette Dach, die Fußböden, die Bäder und Küchen wurden saniert und mittels Trockenbau erweiterter Wohnraum geschaffen.

Eine wesentliche Erhöhung der Wohnqualität brachte die im Jahr 2006 angebrachte Balkonanlage. So erhielten das Erdgeschoss, das Obergeschoss und das Dachgeschoss je einen ca. 10 m² großen Balkon. Im gleichen Zeitraum wurden am Haus Solarmodule für die Warmwassergewinnung angebracht. Alle Wohnungen verfügen über erdgasbetriebene Zentralheizungen, die rechte Wohnung im Obergeschoss sogar über eine Fußbodenheizung im Bad. Alle Wohnungen haben sehr gut ausgestattete Bäder, Sattelitenempfang und Laminat bzw. Auslegeware. Zur Vervollständigung der Haussanierung müssen noch die Fassade, der Treppenaufgang und der Kellerbereich erneuert werden.

Im Jahr 2008 wurde im Garten ein ca. 40 m² großes Gartenhaus für die Freizeitgestaltung der Mieter gebaut. Zurzeit sind die Wohnungen im Erdgeschoss (400€) und im Dachgeschoss (450€) für eine Kaltmiete in Höhe von 850€ vermietet. Dabei wurden die Balkonflächen noch nicht mit 50% in die Mieten einberechnet. Gleiches trifft für das Gartenhaus zu. Bedingt durch Umzug und Sterbefall stehen die beiden kleineren Wohnungen im Obergeschoss aktuell leer und könnten sofort vermietet werden.

Da viele junge Familien mit Kindern größere Wohnungen suchen, wäre es sinnvoll, diese beiden Wohnungen mittels Durchbruch als eine große Wohnung zur Miete von ca. 550€ anzubieten bzw. für den Eigenbedarf zu nutzen. Damit würde man eine monatliche Kaltmiete von ca. 1.400€ und eine Jahresmiete von ca. 16.800€ erreichen.

Ausstattungsmerkmale

- Zentralheizung: Erdgas (Holzfeuerung für das gesamte Haus auch möglich)

- Schallschutzfenster

- Autostellplätze

- 4 bezugsfertige Wohnungen mit topsanierten Bädern

- Solaranlage

 

Raumaufteilung (insg. 4 Wohnungen und Keller)

Erdgeschoss Obergeschoss Dachgeschoss Keller
Wohnzimmer zwei Wohnungen mit je: Wohnzimmer Heizungsraum
Schlafzimmer

1 Wohnzimmer,

1 Schlafzimmer,

1 Küche,

1 Bad mit WC und

1 Flur,

davon die rechte Wohnung mit Balkon und Abstellraum

 
Schlafzimmer Fahrradraum
zwei Kinderzimmer, davon eins mit Balkon zwei Kinderzimmer weitere Abstellräume
Küche Küche mit großem Balkon  
Bad mit WC Bad mit WC
Abstellraum zwei Abstellräume
großer Flur Flur

 

Lage

Das Verkaufsobjekt befindet sich in der ca. 15.000 Einwohner zählenden Bergstadt Schneeberg. Diese gehört zum Städtebund Silberberg und liegt im sächsischen Erzgebirge.

Schneeberg hat eine sehr gute Infrastruktur und ist verkehrsmäßig gut angebunden, z. B. an die B93 Zwickau - Schneeberg und an die B169 Aue - Plauen oder an die BAB A 72 Zwickau - Ost, ca. 15 km bzw. an die BAB A 72 in Richtung Chemnitz, Dresden mit Anschluss Hartenstein ca. 10 km.

Das Haus selbst sollte ursprünglich an einer Bundesstraße mit viel Verkehrsaufkommen stehen, befindet sich aber jetzt bedingt durch den Bau der Umgehungsstraße an einer verkehrsarmen Nebenstraße und zählt somit zu einem sehr mietfreundlichen Objekt.

In diese schöne Bergstadt ziehen immer mehr junge Leute ein, somit verjüngt sich die Bevölkerung Schneebergs zusehends. Das Verkaufsobjekt befindet sich ca. 500 m vom Marktplatz entfernt, welcher für die Einwohner vielfältige Angebote an Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie usw. bietet.

Maklerprovision

Unsere Maklerprovision beträgt 6,96% des Kaufpreises inkl. MwST. Die Provision ist verdient und fällig bei Abschluss des Kaufvertrages und durch den Käufer direkt an uns zu zahlen.  Sie ist nicht Kaufpreisbestandteil.

Sonstiges

Die Angaben zum Verkaufsobjekt wurden uns vom Eigentümer genannt. Trotz aller Sorgfalt unsererseits können wir dafür keine Haftung übernehmen. Wir verweisen auf unsere AGB, abrufbar von unserer Webseite (rommel-immobau.de), insbesondere darauf, dass der/die Empfänger/in des Exposés bestätigt, dass ihm/ihr das Angebot nicht bekannt ist bzw. er/sie uns bei Bekanntsein darüber informieren muss.

Weiterhin bitten wir bei Anfragen zum Objekt um konkrete Angaben des/r Interessenten/in (Anschrift, telefonische Erreichbarkeit).

Eine Besichtigung kann kurzfristig vereinbart werden.

Zurück